Externe Festplatten mit 7200 Umdrehungen p. Minute im Test

Beim Kauf einer externen Festplatte ist die Geschwindigkeit ein wichtiges Thema. Willst du eine Festplatte mit 7200 RPM kaufen, bieten sich allerdings eine Reihe unterschiedlicher Modelle. In unserem Produktvergleich haben wir alle Festplatten einander gegenübergestellt, die mit einer beachtlichen Geschwindigkeit von 7200 RPM aufwarten können.


Verarbeitung
100 %
Design
90 %
Geschwindigkeit
75 %
Preis-/Leistung
100 %
Gesamtbewertung
86 %
Format 3,5 Zoll
Farbe schwarz, grau
Speicher 1TB, 2TB, 3TB, 4TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 32 MB
Schreiben 172,13 MB / Sek
Lesen 172,44 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
90 %
Geschwindigkeit
95 %
Preis-/Leistung
98 %
Gesamtbewertung
94 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Schwarz, Silber
Speicher 1TB, 2TB, 3TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 16 MB
Schreiben 204,91 MB / Sek
Lesen 205,30 MB / Sek
Verarbeitung
90 %
Design
90 %
Geschwindigkeit
90 %
Preis-/Leistung
85 %
Gesamtbewertung
89 %
Format 2,5 Zoll
Farbe Silber
Speicher 1TB, 2TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 32 MB
Schreiben 241,7 MB / Sek
Lesen 253,5 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
100 %
Geschwindigkeit
85 %
Preis-/Leistung
98 %
Gesamtbewertung
90 %
Format 2,5 Zoll
Farbe Schwarz, Silber
Speicher 750GB, 1TB, 1,5TB, 2TB
Geschwindigkeit 5400 RPM
Cache 8 MB
Schreiben 106,31 MB / Sek
Lesen 113,37 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
95 %
Geschwindigkeit
85 %
Preis-/Leistung
100 %
Gesamtbewertung
90 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Rot, Schwarz
Speicher 1TB, 1,5TB, 2TB, 3TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 16 MB
Schreiben 194,40 MB / Sek
Lesen 193,46 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
100 %
Geschwindigkeit
75 %
Preis-/Leistung
98 %
Gesamtbewertung
85 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Silber
Speicher 1TB, 2TB, 3TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 16 MB
Schreiben 111,15 MB / Sek
Lesen 170,97 MB / Sek
Verarbeitung
100 %
Design
95 %
Geschwindigkeit
90 %
Preis-/Leistung
94 %
Gesamtbewertung
93 %
Format 2,5 Zoll
Farbe Rot, Schwarz
Speicher 500GB, 1TB
Geschwindigkeit 5400 RPM
Cache 8 MB
Schreiben 116,96 MB / Sek
Lesen 118,51 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
95 %
Geschwindigkeit
100 %
Preis-/Leistung
96 %
Gesamtbewertung
97 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Schwarz
Speicher 1TB, 2TB, 3TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 32 MB
Schreiben 339,07 MB / Sek
Lesen 231,90 MB / Sek
Verarbeitung
100 %
Design
90 %
Geschwindigkeit
95 %
Preis-/Leistung
96 %
Gesamtbewertung
96 %
Größe 2,5 Zoll
Farbe Grau
Speicher 500 GB, 1 TB, 2 TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 32 MB
Schreiben 137,42 MB / Sek
Lesen 137,19 MB / Sek
Verarbeitung
95 %
Design
80 %
Geschwindigkeit
90 %
Preis-/Leistung
95 %
Gesamtbewertung
91 %
Größe 3,5 Zoll
Farbe Schwarz
Speicher 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB. 6 TB, 8 TB
Geschweindigkeit 7200 RPM
Cache 64 MB
Schreiben 143,3 MB / Sek
Lesen 125,3 MB / Sek
Verarbeitung
80 %
Design
83 %
Geschwindigkeit
77 %
Preis-/Leistung
80 %
Gesamtbewertung
78 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Schwarz
Speicher 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 16 MB
Schreiben 110 MB / Sek
Lesen 60 MB / Sek
Verarbeitung
83 %
Design
86 %
Geschwindigkeit
79 %
Preis-/Leistung
81 %
Gesamtbewertung
81 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Schwarz
Speicher 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 32 MB
Schreiben 110 MB / Sek
Lesen 60 MB / Sek
Verarbeitung
63 %
Design
60 %
Geschwindigkeit
58 %
Preis-/Leistung
61 %
Gesamtbewertung
60 %
Format 3,5 Zoll
Farbe Schwarz
Speicher 2 TB, 3 TB, 4 TB, 5 TB, 6 TB, 8 TB
Geschwindigkeit 7200 RPM
Cache 8 MB
Schreiben 39 MB / Sek
Lesen 86 MB / Sek
Verarbeitung
91 %
Design
92 %
Geschwindigkeit
87 %
Preis-/Leistung
89 %
Gesamtbewertung
88 %
Größe 2,5 Zoll
Farbe Matt-Schwarz, Laserstruktur
Speicher 1 TB
Geschwindigkeit 7.200
Cache 8 MB
Schreiben 92,4 MB / Sek.
Lesen 103,8 MB / Sek.

Was bedeutet 7200 RPM?

7200 RPM externe Festplatten sind Speichermedien, die eine Geschwindigkeit von 7200 Umdrehungen in der Minute aufweisen. Die Einheit RPM steht hierbei für die englische Umschreibung „revolutions per minute“. Im Gegensatz zu externen Festplatten mit nur 5400 RPM kann man davon ausgehen, dass externe Festplatten mit 7200 RPM deutlich schneller arbeiten. Dies macht sich insbesondere beim Lesen und Schreiben von größeren Datenvolumen bemerkbar.

Worauf beim Kauf von 7200 RPM externen Festplatten achten?

Es ist ein Irrtum anzunehmen, dass die Anzahl der Umdrehungen das einzige verlässliche Indiz für eine schnelle Laufleistung der externen Festplatte darstellt. Zwar sind die geleisteten Umdrehungen in der Minute ein nicht unwesentlicher Faktor, jedoch sind weitere technische Merkmale ausschlaggebend für die reelle Lese- und Schreibgeschwindigkeit. Dies offenbart sich im Produkttest.

Der Kunde muss sich vor dem Kauf zudem immer fragen, inwieweit die schnellere Laufleistung wirklich benötigt wird. Es ist nämlich davon auszugehen, dass eine Festplatte mit einer höheren Drehzahl auch entsprechend lauter ist und auch beim Laufen eine größere Wärmeentwicklung erfährt. Wenn du also nicht gerade planst, große Datenvolumen zu übertragen oder aber etwas Zeit für eine langsamere Übertragungsrate mitbringst, lohnt es sich manchmal, auf eine höhere RPM-Zahl zugunsten einer leiseren Platte zu verzichten.

Bist du auf der Suche nach einer 7200 RPM Festplatte, bietet dir unser detaillierter Vergleichstest einen guten Überblick. Wir haben 7200 RPM externe Festplatten einem Test unterzogen um heraus zu finden, welche unter ihnen das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Unser Vergleichstest im Überblick

Insbesondere, wenn wir 7200 RPM externe Festplatten testen, stellt sich heraus, dass es deutliche Unterschiede in der tatsächlichen Geschwindigkeit der Festplatte gibt. Hier lohnt sich immer ein zweiter Blick auf die von uns ermittelten Werte. Auch die Größe des Caches ist für die erzielte Geschwindigkeit entscheidend. Festplatten mit einem größeren Cache machen im Endeffekt einfach viel mehr Spaß. Dennoch sollte man hierbei auch nicht das Preis-Leistungsverhältnis aus den Augen verlieren. Von einer Festplatte, die doppelt so viel kostet wie Konkurrenzprodukte, sind auch weiteres Zubehör und zusätzliche Features wie Datenverschlüsselung, integrierte Backup Funktion etc. zu erwarten.

In der untenstehenden Aufstellung siehst du alle von uns getesteten 7200 RPM externe Festplatten auf einen Blick. Damit du eine Vorauswahl der für dich interessanten Modelle treffen kannst, bietet die übersichtliche Endbewertung der grundsätzlichen Kriterien einen guten Überblick. Diese sind:

  • Verarbeitung
  • Design
  • Geschwindigkeit
  • Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Gesamtbewertung

Hast du eine für dich passende Festplatte gefunden, gibt dir unser detaillierter Testbericht Aufschluss über die von uns gemachten Erfahrungen. Hier haben wir Punkte wie Kompatibilität mit Windows und MAC, mitgeliefertes Zubehör, Installationsschwierigkeiten, Geräuschentwicklung, Lese- und Schreibgeschwindigkeit, Anschlussmöglichkeiten (Thunderbolt, USB 3.0 oder USB 2.0) etc. berücksichtigt. 

Fazit: High-Speed Festplatten für jeden Geschmack

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass von uns getesteten Festplatten mit 7200 Umdrehungen in der Minute in der Lage sind, ordentliche Datenpakete zu übertragen. Dass innerhalb dieser Produktgruppe dennoch Unterschiede in den reellen Geschwindigkeiten bestehen, erklärt sich von selbst. Da jede Festplatte auf eine bestimmte Käufergruppe abzielt, lässt sich für jeden Geschmack und jeden Verwendungszweck mit Hilfe unseres Vergleichstests schnell die passende externe Festplatte finden.